Angebote zu "Ganz" (35 Treffer)

Kategorien

Shops

Vogelspinne ganz nah 1000 Teile
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vogelspinne ganz nah 1000 Teile ab 29.99 € als Spiel: CALVENDO Tiere. 1. Edition 2016. Aus dem Bereich: Bücher, Spiel & Spaß,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Die schwarze Witwe: Butler Parker 10, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Butler Parker ist ein Amateurdetektiv mit Witz, Charme und Stil, der Verbrechen auf seine ganz eigene Weise bekämpft. Mit ungewöhnlichen Methoden versucht er seine Gegner aus dem Verkehr zu ziehen und nimmt dabei auch schon mal eine mit Stahlblech gefütterte Melone oder seinen Pfeile schießenden Regenschirm zur Hand. Da er von den Übeltätern gerne unterschätzt wird, zieht dies meist unangenehme Folgen nach sich. "Parker war geradezu schockiert. Mit Interesse hatte er das vom Hotelboten hereingereichte etwa zehn Zentimeter hohe Päckchen aufgeschnürt und geöffnet, als eine fast handtellergroße, dicke, hässliche, über und über behaarte Vogelspinne eilfertig herauskletterte und Anstalten traf, ihn in den Ringfinger zu beißen. Vom Standpunkt dieser behaarten Spinne aus war der Angriff durchaus verständlich. Das Her hatte schließlich, mehr oder weniger lange eingesperrt, auf diesen Moment der Rache gewartet. Es wusste ja nicht, dass Parker mit diesem Kartongefängnis überhaupt nichts zu tun hatte. Der Butler zog seinen Ringfinger respektvoll zurück und starrte interessiert auf das Insekt, das mit einem förmlichen Hechtsprung hinunter auf den weichen grauen Veloursteppich hopste und dann erst einmal in Lauerstellung ging..." Günter Dönges (1923-2001) war ein deutscher Journalist und Autor. Geboren und aufgewachsen in Duisburg, wurde er nach dem Abitur zur Wehrmacht einberufen. Nach Kriegsende arbeitete er zunächst als Journalist für eine Düsseldorfer Zeitung und begann parallel dazu eigene Figuren zu erfinden; hierbei entstand unter anderem der Charakter des Butler Josuah Parker. Die Geschichten um den Privatdetektiv schrieb er mit viel Gespür für Ironie und Situationskomik und wurden bald zu einem Publikumserfolg. Insgesamt erschienen 605 Parker-Romane. Butler Parker wurde außerdem von 1972 bis 1973 verfilmt und als Fernsehserie in der ARD gezeigt. Als Autor vieler weiterer Romane und Kurzgeschichten gilt Günter Dönges als einer der fleißigsten Schrifts 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Thorsten Breitfeldt. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003636/bk_lind_003636_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Vom Glück einer Vogelspinne zu begegnen
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Glück einer Vogelspinne zu begegnen ab 15 € als Taschenbuch: Auch in ihrem zweiten Buch erzählt Sabine Meisel aus dem Leben - diesmal in Form von Kurzgeschichten ganz nach dem Motto von Friedrich Schiller: Nichts in der Welt ist unbedeutend.. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Romane & Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Unter Stunden
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zeit irgendwie hinterherkommen. Welche Sprache hat die Erinnerung? Der tägliche Spazier gang ins Gedächtnis, draußen zappeln die Pappeln, ein Ameisennest, wimmelnd ringsumher aus den Kaufhäusern ... "In einem Heft verzeichnen wir das Beste & das Schlechteste eines Lebens", schreibt Edmond Jabès. "Wir tun nichts anderes als eine Geschichte mit Wörtern zu verlängern." Wann das alles begann?Es beginnt grade - poetische Freuden, poetischer Nachmittag; wir schreiben Samstag. Auf überlieferten Zetteln knirschen verwanzte Betten aus einem Weltkrieg; im Stadtviertel gegenüber gleicht der hochgezogene Neubau einer Prothese. Die Hortensie fiebert. Ich wollte mein Fühlen ausdrücken? Nun habe ich mich verloren?Es ist ganz leicht, endlich. Ein Album, das sich wie von alleine öffnet. Was findet sich unter Stunden? Tastend in alle Richtungen zugleich, zwischen Taläckerstraße & Roßmarkt an den turtelnden Glascontainern vorbei. Biografie? Asymptote? Ein Wort, das Verwandlung wird, Handlung?Alle Städte zugleich. Lustvoll hebt sich die Vogelspinne aus ihrem Pigmentbild, webt sich in Versäumnissen ein. Reisen in vergangene Jahre, bis sich widersprüchliche Kindheiten, aufgetürmt, als Einheit verwechseln. Einige taube Philosophien hüpfen als zwitschernde Vögel durchs Gleisbett. Der Zug kommt. Steigen wir auf ...Doch die Reise anerkennt kein Ziel. Sie verliert sich in Zeit - vielleicht aus einer Art Irrglauben heraus, einem Misstrauen, ob Welt nicht ganz anders sei. Tausendmal gesagte Sachen wieder von vorn, ja doch, Gewalt ist ohne Ausdruck. Eine Sekunde lässt sich nicht vernünftig denken.- Robert Stripling

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Unter Stunden
22,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Zeit irgendwie hinterherkommen. Welche Sprache hat die Erinnerung? Der tägliche Spazier gang ins Gedächtnis, draußen zappeln die Pappeln, ein Ameisennest, wimmelnd ringsumher aus den Kaufhäusern ... "In einem Heft verzeichnen wir das Beste & das Schlechteste eines Lebens", schreibt Edmond Jabès. "Wir tun nichts anderes als eine Geschichte mit Wörtern zu verlängern." Wann das alles begann?Es beginnt grade - poetische Freuden, poetischer Nachmittag; wir schreiben Samstag. Auf überlieferten Zetteln knirschen verwanzte Betten aus einem Weltkrieg; im Stadtviertel gegenüber gleicht der hochgezogene Neubau einer Prothese. Die Hortensie fiebert. Ich wollte mein Fühlen ausdrücken? Nun habe ich mich verloren?Es ist ganz leicht, endlich. Ein Album, das sich wie von alleine öffnet. Was findet sich unter Stunden? Tastend in alle Richtungen zugleich, zwischen Taläckerstraße & Roßmarkt an den turtelnden Glascontainern vorbei. Biografie? Asymptote? Ein Wort, das Verwandlung wird, Handlung?Alle Städte zugleich. Lustvoll hebt sich die Vogelspinne aus ihrem Pigmentbild, webt sich in Versäumnissen ein. Reisen in vergangene Jahre, bis sich widersprüchliche Kindheiten, aufgetürmt, als Einheit verwechseln. Einige taube Philosophien hüpfen als zwitschernde Vögel durchs Gleisbett. Der Zug kommt. Steigen wir auf ...Doch die Reise anerkennt kein Ziel. Sie verliert sich in Zeit - vielleicht aus einer Art Irrglauben heraus, einem Misstrauen, ob Welt nicht ganz anders sei. Tausendmal gesagte Sachen wieder von vorn, ja doch, Gewalt ist ohne Ausdruck. Eine Sekunde lässt sich nicht vernünftig denken.- Robert Stripling

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Fahr Far Away
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

13 Jahre, 42 Länder, 75.000 Kilometer, mit Fahrrädern, weit weg von daheim, auf fast allen Kontinenten. Petra und Volker Braun sind keine Aussteiger, aber viel unterwegs. Zuletzt fast zwei Jahre am Stück, zwischen Alaska und Feuerland, nahezu 29.000 Kilometerauf und neben der Panamericana. Mit hunderten Zeltnächten, mal glühend heiß, mal eisig kalt, mal staubtrocken, mal pitschnass. Leicht verständlich erzählen sie in diesem Buch ihre Geschichte voller aufwühlender Emotionen und hochinteressanter Stationen. Autor Hans-Joachim Bittner hat sie aufgeschrieben, herausgekommen ist ... FAHR FAR AWAY Mit dem Fahrrad von Alaska bis Feuerland". Ein spannendes Interview, in Etappen geführt, dazwischen einzigartige Erlebnisse abseits der Route, meist bunte, auf jeden Fall jedoch beeindruckende Bilder und wertvolle Informationen für all jene, die Ähnliches in ihren Lebensplan aufnehmen wollen. Der Leser wird auf eine außergewöhnliche Reise mitgenommen. Er erfährt in kurzweiligen Passagen, warum Radreisende nie hungrig in einen Supermarkt gehen sollten, warum Volker überhaupt noch am Leben ist, wie traumlos die beiden Wahl-Oberbayern unterwegs waren und wie es Petra fand, auf eine Vogelspinne zu beißen. Auf eine Überfrachtung mit unaussprechlichen Ortsnamen, trockenen Zahlen oder längst bekannten Geschichten über altbekannte Sehenswürdigkeiten wird ganz bewusst und wohltuend verzichtet. Die beiden Weltreisenden nehmen kein Blatt vor den Mund und berichten schonungslos, wie es ihnen fernab der Heimat und nach langer Abwesenheit schließlich wieder zu Hause erging.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Fahr Far Away
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

13 Jahre, 42 Länder, 75.000 Kilometer, mit Fahrrädern, weit weg von daheim, auf fast allen Kontinenten. Petra und Volker Braun sind keine Aussteiger, aber viel unterwegs. Zuletzt fast zwei Jahre am Stück, zwischen Alaska und Feuerland, nahezu 29.000 Kilometerauf und neben der Panamericana. Mit hunderten Zeltnächten, mal glühend heiß, mal eisig kalt, mal staubtrocken, mal pitschnass. Leicht verständlich erzählen sie in diesem Buch ihre Geschichte voller aufwühlender Emotionen und hochinteressanter Stationen. Autor Hans-Joachim Bittner hat sie aufgeschrieben, herausgekommen ist ... FAHR FAR AWAY Mit dem Fahrrad von Alaska bis Feuerland". Ein spannendes Interview, in Etappen geführt, dazwischen einzigartige Erlebnisse abseits der Route, meist bunte, auf jeden Fall jedoch beeindruckende Bilder und wertvolle Informationen für all jene, die Ähnliches in ihren Lebensplan aufnehmen wollen. Der Leser wird auf eine außergewöhnliche Reise mitgenommen. Er erfährt in kurzweiligen Passagen, warum Radreisende nie hungrig in einen Supermarkt gehen sollten, warum Volker überhaupt noch am Leben ist, wie traumlos die beiden Wahl-Oberbayern unterwegs waren und wie es Petra fand, auf eine Vogelspinne zu beißen. Auf eine Überfrachtung mit unaussprechlichen Ortsnamen, trockenen Zahlen oder längst bekannten Geschichten über altbekannte Sehenswürdigkeiten wird ganz bewusst und wohltuend verzichtet. Die beiden Weltreisenden nehmen kein Blatt vor den Mund und berichten schonungslos, wie es ihnen fernab der Heimat und nach langer Abwesenheit schließlich wieder zu Hause erging.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Der Biss des Alligators / Wild Claws Bd.2
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilde Tiere und gefährliche Abenteuer: Auf zu WILD CLAWS, der Wildtierstation in den Everglades!Ein Alligator im Swimmingpool oder eine riesige Python in den Sümpfen - bei Jack und Logan von der Wildtierstation Wild Claws kann das schon mal vorkommen, denn hier wartet jeden Tag ein tierisches Abenteuer auf die Freunde!Jack und Logan von der Wildtierstation Wild Claws machen eine schreckliche Entdeckung: Ein Alligator im Sumpf wurde getötet und aufgeschlitzt. Wer tut so etwas und sind auch andere Tiere in Gefahr? Mit ihrer Freundin Charlotte machen sich die zwei auf Spurensuche und geraten dabei gefährlichen Tierschmugglern in die Quere. Oder sind die Verbrecher hinter etwas ganz anderem her? Eine spannende Jagd durch die Sümpfe Floridas beginnt!Band 2 der neuen Actionreihe von Max Held rund um Abenteuer und wilde Tiere in den Sümpfen der Everglades. Die realistische und spannende Kinderbuchreihe ist besonders für Jungs ab 9 Jahren geeignet. Mit schwarz-weiß Illustrationen von Timo Grubing.Alle Bände der Reihe:Wild Claws. Im Auge der Python (1)Wild Claws. Der Biss des Alligators (2)Weitere Bände sind in Vorbereitung.Max Held wurde in Nairobi geboren. Schon immer interessierte er sich für Tiere, und so verbrachte er endlose Stunden mit der Beobachtung von Gorillas, Krokodilen und Jaguaren. Als Erwachsener arbeitete er in Nationalparks rund um die Welt, bevor er sich schließlich in Deutschland niederließ und damit begann, seine Abenteuer in Form von Kinderbüchern niederzuschreiben. Treue Begleiterin seit vielen Jahren ist seine Vogelspinne Elfriede.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot
Der Biss des Alligators / Wild Claws Bd.2
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wilde Tiere und gefährliche Abenteuer: Auf zu WILD CLAWS, der Wildtierstation in den Everglades!Ein Alligator im Swimmingpool oder eine riesige Python in den Sümpfen - bei Jack und Logan von der Wildtierstation Wild Claws kann das schon mal vorkommen, denn hier wartet jeden Tag ein tierisches Abenteuer auf die Freunde!Jack und Logan von der Wildtierstation Wild Claws machen eine schreckliche Entdeckung: Ein Alligator im Sumpf wurde getötet und aufgeschlitzt. Wer tut so etwas und sind auch andere Tiere in Gefahr? Mit ihrer Freundin Charlotte machen sich die zwei auf Spurensuche und geraten dabei gefährlichen Tierschmugglern in die Quere. Oder sind die Verbrecher hinter etwas ganz anderem her? Eine spannende Jagd durch die Sümpfe Floridas beginnt!Band 2 der neuen Actionreihe von Max Held rund um Abenteuer und wilde Tiere in den Sümpfen der Everglades. Die realistische und spannende Kinderbuchreihe ist besonders für Jungs ab 9 Jahren geeignet. Mit schwarz-weiß Illustrationen von Timo Grubing.Alle Bände der Reihe:Wild Claws. Im Auge der Python (1)Wild Claws. Der Biss des Alligators (2)Weitere Bände sind in Vorbereitung.Max Held wurde in Nairobi geboren. Schon immer interessierte er sich für Tiere, und so verbrachte er endlose Stunden mit der Beobachtung von Gorillas, Krokodilen und Jaguaren. Als Erwachsener arbeitete er in Nationalparks rund um die Welt, bevor er sich schließlich in Deutschland niederließ und damit begann, seine Abenteuer in Form von Kinderbüchern niederzuschreiben. Treue Begleiterin seit vielen Jahren ist seine Vogelspinne Elfriede.

Anbieter: buecher
Stand: 04.12.2020
Zum Angebot